Loibelsberger kriminelles Wien – 18 Mördersongs
Loibelsberger kriminelles Wien – 18 Mördersongs
0,00 / 0,00
Loibelsbergers kriminelles Wien
Hörbuch kaufen:
amazonaudiamoLokaler Handel

Loibelsbergers kriminelles Wien

18 Mördersongs

Originalausgabe
1 Audio-CD
50 Minuten
€ 12,95
ISBN 978-3-902727-56-5
Bereits erschienen

INHALT

Eine mörderisch abgründige Liebeserklärung an Wien

Der Tod ist ein finsterer Künstler, deshalb muss der Dichter für seine Kunst nichts erfinden. Der Krimiautor Gerhard Loibelsberger weiß das und hat wahre Wiener Kriminalfälle zu ironisch–schrägen Texten verarbeitet: Irgendwo zwischen Wiener Lied, Talking Blues und Tom Waits schafft Loibelsberger zusammen mit seinen CLUB DADA-Mitstreitern Freddy Stanek (Klavier) und Michaela Hondl (Gesang) eine bitterböse Satire auf das kriminelle Leben Wiens. Vom Nachbarn, der mit dem Baseball-Schläger Gassi geht über den Messerstecher vom Gürtel bis zum Erpresser, der seine altersschwache Nachbarin terrorisiert, ist Loibelsberger nichts heilig.

 

01 messerstich 3:43

02 nachbarinnen blues 2:07

03 im skaterpark 2:22

04 her damit, mit der pistole! 2:50

05 kaffee & kuchenmesser 3:05

06 gassi gehn 3:53

07 da papa 2:34

08 a weh, a wappler, a scheißfigur 2:13

09 der cantor 3:00

10 die russn 3:04

11 stiegnhaus blues 4:48

12 tramhapert 2:23

13 hast a handy? 2:23

14 häfnurlaub 1:51

15 bumbumbum bmw 1:49

16 die strichkatz & der falsche fufz’ger 2:52

17 u-bahnfahren is a spass 2:04

18 daham is daham 3:19

Stimmen
Michaela Hondl ©Wolfgang Bergerjpg
Gerhard Loibelsberger ©privat
Freddy Stanek ©Wolfgang Berger
AutorInnen
Gerhard Loibelsberger ©privat
Freddy Stanek ©Wolfgang Berger