Leo Toistoi
Leo Toistoi

Leo Tolstoi

wurde 1828 nahe des russischen Tula geboren. Er gilt als einer der größten Autoren der Weltliteratur. Seine bekanntesten Werken sind Anna Karenina sowie Krieg und Frieden. Tolstoi war in Russland stark umstritten. Auf seine Kritik an sozialen Missständen, Eliten und der Kirche folgten Überwachung, Exkommunizierung und das Publikationsverbot für Teile seiner Werke. Staatliche Repression und der Widerstand seiner Frau gegen Tolstois Plan sein Gesamtwerk dem russischen Volk zu vermachen führten dazu, dass Tolstoi die Familie verließ. 1910 starb er in der Kleinstadt Astapowo.

Hörbücher
Stimmen