Gerald Preinfalk ©Severin Koller
Gerald Preinfalk ©Severin Koller
0,00 / 0,00
Gerald F. Preinfalk
Auszug aus Hiob

Gerald F. Preinfalk

Gerald Preinfalk stammt aus Zulissen bei Freistadt in Oberösterreich. Schon mit neun Jahren begann er bei Mathias Kreischer Klarinette zu lernen. Später wurde das Saxofon zu seiner Berufung. Er studierte in Wien, Paris und am Berklee College of Music bei der Jazzikone George Garzone.  Seit dem Jahr 2000 ist Preinfalk Mitglied des Klangforum Wien. Im Jahr 2001 wurde Gerald Preinfalk mit dem “Hans Koller-Preis” in der Gattung  “Newcomer des Jahres” für Jazz ausgezeichnet. Seit 2011 ist er Professor für klassisches Saxophon an der Kunstuniversität Graz.

 

www.gerald-preinfalk.at

Hörbücher
Hoib
Die alphabetische Thalia
Stimmen
Christian Bakanic ©Hermann Burgstaller
Platzhalter Frau
Platzhalter Mann
Platzhalter Frau
Gerald Preinfalk ©Severin Koller
Till Firit ©Eva Mayer
Platzhalter Mann
Platzhalter Mann
Platzhalter Mann
Patrick O. Beck ©Nathalie Bauer
Platzhalter Frau
Platzhalter Mann
Peter Danzinger ©Juliette Treinen
Gerald Preinfalk ©Severin Koller